Prof. Dr. Frank Hänsel - Profil

Profil von Prof. Dr. rer. nat. Frank Hänsel

Kurzvita

Studium der Psychologie an der Universität Mainz (1981-1987)

Wissenschaftlicher Angestellter am Psychologischen Institut der Universität Mainz (1988-1989)

Wissenschaftlicher Angestellter und Assistent am Institut für Sportwissenschaften der Universität Frankfurt am Main (1989-2000)

Promotion zum Dr. rer. nat. am Fachbereich Biologie der Universität Mainz (Hauptfach Psychologie, Nebenfächer Physiologie und Zoologie) – Thema: Kortikale Aufmerksamkeitsregulation, Erwartung und Angstneigung (1994)

Habilitation in Sportwissenschaften am Fachbereich Psychologie und Sportwissenschaften der Universität Frankfurt am Main – Thema: Instruktionspsychologie motorischen Lernens (2000)

Vertretungsprofessor für Sportwissenschaft mit dem Schwerpunkt Sportpsychologie am Institut für Sport und Sportwissenschaft an der Universität Freiburg i.Br. (2001-2002)

Hochschuldozent für Sportwissenschaften mit dem Schwerpunkt Forschungsmethodologie in den Sportwissenschaften am Institut für Sportwissenschaften der Universität Frankfurt am Main (2002-2005)

Professor für Sportwissenschaft unter besonderer Berücksichtigung der Sportpsychologie an der TU Darmstadt (seit Juni 2005)

Ruf auf die W3-Universitätsprofessur für Psychologie am Institut für Psychologie der Deutschen Sporthochschule Köln (DSHS), abgelehnt (2007)

Ad-personam-Berufung auf die W3-Professur Sportpsychologie am Institut für Sportwissenschaft der TU Darmstadt (2014)