Dr. Christian Simon - Profil

Profil von Dr. phil. Christian Simon

Arbeitsbereiche
Trainingswissenschaft, Sportarten, Leichtathletik, Bergsport

Arbeitsschwerpunkte

  • Trainingssteuerung im Kraft-, Ausdauer- und Schnelligkeitstraining
  • Systemdynamische Ansätze im Training
  • Biomechanik des Laufens
  • Risikomanagement Bergsport
  • Techniktraining Leichtathletik

Forschungsschwerpunkte

  • Konzeption und Durchführung eines Blocktrainings im Ausdauersport
  • Vergleich von Blockstruktur und klassischer Periodisierung im Ausdauertraining
  • Einfluss der Laufgeschwindigkeit auf den Fußaufsatz beim Laufen
  • Fersen- oder Vorfußaufsatz beim Laufen – Vor- und Nachteile
  • Frühe oder späte Spezialisierung im Nachwuchstraining
  • Möglichkeiten der Trainingssteuerung mittels Herzfrequenzvariabiliät (OwnZone)
  • Neue Ansätze im Techniktraining
  • Quatras
  • Risikomanagement Lawinen

Kurzvita

  • 1988-1993 Studium Diplom Sport und Sport/Physik Lehramt an der JWG-Universität Frankfurt
  • 1993-1999 wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Bewegungs-/ Trainingswissenschaft am Institut für Sportwissenschaften der JWG-Universität Frankfurt
  • 1997 Promotion zum Dr. phil. zum Thema „Ökonomie und Effizienz des Mittel-/Langstreckenlaufs“
  • 1999-2002 Lehrkraft für besondere Aufgaben am IfS der TU Darmstadt für den Bereich Trainingswissenschaft, Leichtathletik und Bergsport
  • 2003-2009 Akademischer Rat am IfS der TU Darmstadt
  • seit 2009 Akademischer Oberrat am IfS der TU Darmstadt

Zusatzqualifikationen

  • A-Trainer des Deutschen Leichtathletikverbandes
  • B-Trainer des Deutschen Fussballverbandes
  • Landesausbilder Skitour des Deutschen Skiverbandes
  • Kletterwandbetreuer des deutschen Alpenvereins
  • A-Trainer Breitensport des DOSB