Auslandsstudium

Allgemeine Informationen

Sie möchten ins Ausland? Wir unterstützen Sie dabei! Nutzen Sie die Chance, bereichernde Erfahrungen in einer anderen Kultur zu sammeln, neue Menschen und andere Sprachen kennenzulernen. Ein Studienaufenthalt im Ausland ist eine gute Gelegenheit, nicht nur fachliche und sprachliche Kenntnisse zu erweitern, er bietet auch eine Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung.

Im Rahmen der ERASMUS-Kooperationsverträge haben Studierende der Sportwissenschaft die Möglichkeit, an folgenden Partneruniversitäten zwei Semester (in Ausnahmefällen auch ein Semester) zu studieren:

Université Joseph Fourier Grenoble, Frankreich

Høgskolen i Telemark, Norwegen

Universidad Politecnica de Madrid, Spanien

Universidad Europea Miguel de Cervantes, Spanien

Univerzita Karlova v Praze, Tschechien

University of Birmingham, Vereinigtes Königreich

Darüber hinaus gibt es auch die Option, andere Austauschprogramme der TU Darmstadt in Anspruch zu nehmen, beispielsweise im Rahmen des Programms „Germerica“

In jedem Fall wäre es sinnvoll, wenn Sie zunächst mit der Auslandskoordinatorin des Fachbereichs, Frau Regine Angert, sowie anschließend mit dem Auslandsbeauftragten des Instituts, Prof. Dr. Franz Bockrath, Kontakt aufnehmen.

Weitere Informationen sowie Kontaktdaten finden Sie auf der Homepage des Fachbereichs unter Internationales.

Allgemeine Informationen zum Auslandsstudium und zum Bewerbungsverfahren bekommen Sie im Referat Internationale Beziehungen.

Ansprechpartner:

Prof. Dr. Franz Bockrath

Institut für Sportwissenschaft

S1|18 223

Magdalenenstraße 27

64289 Darmstadt

Tel: +49 6151 16-24115