Leichtathletik

Anforderungen in der Leichtathletik

Prüfungsbedingungen

Die Sporteignungsprüfung Leichtathletik besteht aus vier Teilprüfungen. Die Sportart Leichtathletik ist bestanden, wenn 3 der 4 Teilprüfungen bestanden sind.

Disziplin Frauen Männer
100m Lauf 16 sec 13,4 sec
2000m Lauf 11,30 min -
3000m Lauf - 13,00 min
Weitsprung 3,60m 4,75m
Kugelstoßen 6,75m (4kg Kugel) 7,60m (7,25kg Kugel)

Ablauf

In der Gruppe werden 100m Sprint, Weitsprung und Kugelstoßen geprüft. Die Gruppe kann sich aufteilen und sich frei in jeder Disziplin prüfen lassen. Der 2000m bzw. 3000m Lauf ist die letzte Prüfung des Tages.

Impressionen aus der Leichtathletik