Sportpädagogik - Forschung

Sportpädagogik – Forschung

  • I. Laufende Projekte
  • II. Abgeschlossene Projekte

I. Laufende Projekte

1. Quatras – Trainings- und Wettkampfqualität aus Athleten- und Trainersicht.

Interdisziplinäres, sportwissenschaftliches Forschungsprojekt

(geplanter Abschluss 2012).

Externer Verweis

2. Zeit – Dauer – Veränderung. Zur Kritik reiner Bewegungsvorstellungen.

Buchprojekt

(geplanter Abschluss 2012).

3. Körper – Reform – Pädagogik. Über den Umgang mit dem Körper in reformorientierten Erziehungskonzepten.

Buchprojekt

(geplanter Abschluss 2014).

II. Abgeschlossene Projekte

1. Gesundheits – Dispositive im Sport

Veröffentlichungen:

Körner, Swen (2008). Dicke Kinder reviseted. Zur Kommunikation juveniler Körperkrisen. Bielefeld.

Bockrath, Franz (2008). Schmerzempfinden als Ausdruckserleben. Zur Technologisierung der Körper am Beispiel der Haut. In: Bockrath, F./ Boschert, B./ Franke, E. (Hg.): Körperliche Erkenntnis. Formen reflexiver Erfahrung. Bielefeld, S. 89–116.

Bockrath, Franz (2005). Bewegung – Erziehung – Habitusbildung. In: Laging, R./ Pott-Klindworth, M. (hg.): Bildung und Bewegung im Schulsport. Butzbach-Griedel, S. 23-41.

Bockrath, Franz (2001). Die Macht der Worte – verdeutlicht am Beispiel des Gesundheitsdiskurses im Sport. Hamburg, S. 83–100.

Bockrath, Franz (2001). Körperfremdheit. In: Hogenova, A. (Hg.): K Problematice Jinalcosti. Prag, S. 30–42.

2. Kommunale Sportentwicklungsplanung

Veröffentlichungen:

Institut für kooperative Planung und Sportentwicklung (Hg.). Kommunale Sportentwicklungsplanung Darmstadt – Abschlussbericht