Studieren - Master of Education

Master of Education – Sportwissenschaft

Am Institut für Sportwissenschaft wird der Studiengang

Master of Education – Sportwissenschaft

angeboten. Das Studium kann zurzeit in folgenden Studienzweigen durchgeführt werden: Baugewerbe, Chemisch-technisches Gewerbe, Elektrotechnisches Gewerbe, Graphisches Gewerbe, Metallgewerbe. Jeder Studienzweig umfasst das natur- und ingenieurwissenschaftliche Fachgebiet, das erziehungswissenschaftliche Fachgebiet, das gesellschaftswissenschaftliche Fachgebiet und ein Unterrichtsfach als Wahlfach (Chemie, Deutsch, Englisch, ev. und kath. Religion, Geschichte, Mathematik, Physik, Rechts- und Wirtschaftskunde, Sozialkunde, Sportwissenschaft). Die wissenschaftliche Hausarbeit kann in allen Fachgebieten eines Studienzweiges angefertigt werden. Der Studienabschluß (1. Staatsexamen) umfasst – nach bestandener Vorprüfung im natur- und ingenieurwissenschaftlichen Fachgebiet und im gesellschaftswissenschaftlichen Fachgebiet – eine Hauptprüfung in allen Fachgebieten und im Wahlfach.

Zusätzlich ist eine praktische Berufsausbildung (Praktikum) von 52 Wochen nachzuweisen, die zum Teil bereits vor Beginn des Studiums abzuleisten ist. Die Anerkennung erfolgt durch das Wissenschaftliche Prüfungsamt der TUD und ist bei der Immatrikulation vorzulegen.

Übersicht über das Studium „Master Of Education“
Studieninformationsflyer Master Of Education Flyer engl.

Informationen zur Ersten Staatsprüfung